Dirk Hoenig-Ohnsorg neuer Head of Retail Investment Deutschland






Colliers

Das global agierende Immobilienberatungsunternehmen Colliers International baut sein Retail Investment-Team weiter aus und hat Dirk Hoenig-Ohnsorg (45) als Managing Director zum Head of Retail Investment Deutschland ernannt. Er folgt in dieser Position damit auf Thomas Dänzel. Hoenig-Ohnsorg ist in München ansässig und hat die Leitung des bundesweiten Teams mit aktuell acht Retail Investment-Spezialisten übernommen.

 

Dirk Hoenig-Ohnsorg verfügt über 20 Jahre Erfahrung im gewerblichen Immobiliengeschäft. Zu seinen beruflichen Stationen zählen u.a. CommerzReal, PGIM und Union Investment, wo er schwerpunktmäßig Transaktionen in Shopping-Center, Fachmarktzentren sowie Highstreet-Immobilien in Deutschland und im europäischen Ausland betreute. 1998 begann Hoenig-Ohnsorg seine Laufbahn bei JLL in Frankfurt.

 

Matthias Leube MRICS, CEO von Colliers International Deutschland: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Dirk Hoenig-Ohnsorg einen ausgewiesenen Kenner der Einzelhandelsinvestment-Szene mit einem breiten nationalen und internationalen Netzwerk für den weiteren Aufbau unseres Retail Investment-Geschäfts in Deutschland gewinnen konnten und setzen so unsere Wachstumsziele auch in dieser Business Line kontinuierlich um.“

 

Quelle und Bildquelle: Colliers International Deutschland GmbH

 

Foto: Colliers

Dirk Hoenig-Ohnsorg

Kontakt

Unser Standort

 

LogReal World GmbH

 

Lübecker Straße 32

 

44135 Dortmund

 

E-Mail: info@logrealworld.de

 

 

 

 

 

Tel.:  +49 [0] 231 -914546-1000

 

Fax.: +49 [0] 231 -914546-1090