Ocado sticht Amazon in Sachen Logistik aus






Peel Hunt

 

Ocado

 

Amazon


Laut dem britischen Investmenthaus Peel Hunt ist die Ocado-Plattform für die Lagerautomatisierung weiter fortgeschritten als die von Amazon.

 

Die Peel Hunt-Analysten James Lockyer und Damindu Jayaweera sagten in einer Investoren-Mitteilung, dass sie der jüngste Besuch Amazons technologisch fortschrittlichsten Lager in Europa, in Tilbury-UK „unterwältigt“ hätte verglichen mit der Technologie des UK-Online-Lebensmittelhändlers Ocado.

 

Zum einen wiesen sie darauf hin, dass sich Ocados Roboter dreimal so schnell bewegen wie die von Amazon. Auch sei Ocado zum Beispiel in der Lage, die unterschiedliche Reife von Früchten als einen Bereich zu unterscheiden. Sie machten auch geltend, dass die Lager von Amazon aufgrund von Kapazitätsreserven außerhalb der Hauptsaison weniger effizient seien. Die Auslastungsraten betrugen fast das ganze Jahr über 50% und zwischen Oktober und Januar 90%. In der Mitteilung wurde den Kunden geraten, in Ocado zu investieren. Die Analysten waren der Ansicht, dass "das Management die Vision hat, Ocados Erfolg heute zum Microsoft des Einzelhandels von morgen zu machen".

 

Ocado hat zwei unterschiedliche Geschäftsmodelle. Das Unternehmen verkauft seine proprietäre Automatisierungstechnologie an Einzelhändler wie Casino und nutzt diese Technologie auch zur Unterstützung seines eigenen B2C-Lebensmittelgeschäfts. Zu den jüngsten Kunden zählen der US-Lebensmittelhändler Kroger und die australischen Coles. Das Unternehmen hat kürzlich auch abgelehnt, seinen Vertrag zum Verkauf von Waitrose-Produkten zugunsten eines Vertrages mit M & S zu verlängern.

 

Das Lager in Andover wurde Anfang des Jahres von einem Großbrand heimgesucht, der sich auf die Umsätze im letzten Quartal auswirkte. Es zeigte sich letzte Woche, dass eine Fehlfunktion mit einer Ladeeinheit für Roboter am Feuer schuld war. In dem Rundschreiben an die Investoren hieß es, dass eine bestimmte Art der Batterieladung im Robotergitter den Plastikdeckel eines Roboters in Brand gesteckt habe.

 

Ocado sagte, es habe eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um einen weiteren Brand zu verhindern, darunter das Entfernen des Plastikdeckels und die Einführung von Rauchmeldern. In Zukunft wird der Lebensmittelhändler auch Wärmesensoren in das Speichergitter aufnehmen.

 

 

Der Artikel erschien zuerst in der eDelivery.net. Bildqulle: Adobe Stock

 

Foto: Adobe Stock

Kontakt

Unser Standort

 

LogReal World GmbH

 

Lübecker Straße 32

 

44135 Dortmund

 

E-Mail: info@logrealworld.de

 

 

 

 

 

Tel.:  +49 [0] 231 -914546-1000

 

Fax.: +49 [0] 231 -914546-1090