25 Jahre Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001






nox Nachtexpress

Seit 1994 setzt nox NachtExpress auf ein ganzheitliches und prozessorientiertes Qualitätsmanagement – und auf die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001. Auch 2019 hat sich der Spezialist für Nachtexpress seinen hohen Qualitätsstandard bestätigen lassen.

 

nox NachtExpress erfüllt auch weiterhin die hohen Anforderungen der international anerkannten Normen DIN EN ISO 9001 2015 und DIN EN ISO 14001 2015 für Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme. Dies wurde dem Spezialisten für Nachtexpress im diesjährigen Audit von Dekra (Certification GmbH) erneut bescheinigt. Wie auch die Jahre zuvor wurde der Normstandard erfüllt und es wurden keine Abweichungen festgestellt. Damit ist nox NachtExpress seit nunmehr 25 Jahren durchgehend nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

 

„Wir nutzen unser integriertes Managementsystem, um das Unternehmen kontinuierlich weiter zu entwickeln und die Prozesse für unsere Kunden zu verbessern“, erläutert Monika Stumpf, General Manager Quality Management bei nox. „Qualitätsmanagement und Umweltschutz gehören für uns untrennbar zusammen. Sie bilden in einem integrierten Managementsystem eine Einheit, die es uns ermöglicht, sowohl den Kundenwünschen als auch den Anforderungen an die Umwelt gerecht zu werden. Interne und externe Audits sind für uns eine wichtige Methode, bestehende Strukturen und Prozesse kritisch zu
hinterfragen und Verbesserungspotenziale frühzeitig zu erkennen und sie zielführend umzusetzen. Deshalb haben wir von Anfang an auf diesen weltweit anerkannten und führenden Standard gesetzt.“

 

Die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 2015 und DIN EN ISO 14001 2015 erfolgt alle drei Jahre.

 

Quelle und Bildquelle: Innight Express Germany GmbH

 

Foto: nox

Kontakt

Unser Standort

 

LogReal World GmbH

 

Lübecker Straße 32

 

44135 Dortmund

 

E-Mail: info@logrealworld.de

 

 

 

 

 

Tel.:  +49 [0] 231 -914546-1000

 

Fax.: +49 [0] 231 -914546-1090