Ein Geschäftsführer geht: Galaxus in Deutschland mit neuer Doppelspitze






Digitec Galaxus AG

Frank Hasselmann verlässt die Galaxus Deutschland GmbH, die er seit dem Herbst 2018 als Managing Director führt. Doch zum September verabschiedet sich der 42-Jährige vom deutschen Online-Shop der Digitec Galaxus AG aus der Schweiz, um dann eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen.

 

Seine Nachfolge haben die Eidgenossen bereits geregelt. So folgt Michael Stolle bei Galaxus in Deutschland als Geschäftsführer auf Hasselmann im September 2021. Damit setzen die Schweizer auf eine interne Lösung.

 

Denn Stolle (siehe Foto links) ist bereits seit März 2021 als Chief Operating Officer (COO) für die Digitec Galaxus AG tätig, wo er in dieser Funktion auch zu der Geschäftsleitung in der Schweiz gehört. Die Geschäftsführung von Galaxus Deutschland übernimmt der 44-Jährige ab September 2021 dann zusätzlich zu seinen bestehenden Aufgaben in der Schweiz.

 

Vor seinem Wechsel zum E-Commerce-Unternehmen aus Zürich war Stolle als COO für den Shopping-Club Westwing tätig, der auf den Online-Handel mit Möbeln, Heimtextilien und Accessoires spezialisiert ist. Zweiter Geschäftsführer von Galaxus Deutschland bleibt auch nach dem Abschied von Hasselmann unverändert Florian Teuteberg, der das Unternehmen in der Schweiz vor 20 Jahren mitgegründet hat.

 

Neue Cut-off-Zeit im Lager, Kunden-Service länger erreichbar

Neuigkeiten gibt es bei Galaxus in Deutschland auch beim Kunden-Service. Denn die Mitarbeiter beim deutschen Service- und Logistikstandort Krefeld sind ab sofort auch samstags zwischen 9 und 14 Uhr telefonisch erreichbar. Zuvor konnten Kunden die Hotline nur unter der Woche jeweils von 8 bis 20 Uhr anrufen. Die Zeiten werden nun ausgebaut, weil gerade am Wochenende viele Kunden bestellen. Kein Wunder. Schließlich haben gerade Berufstätige am Wochenende meist mehr Zeit als unter der Woche.

 

Verlängert wurde in Krefeld auch die Cut-off-Zeit. Ab sofort gilt: Wer am Samstag bis elf Uhr bestellt, erhält seine Lieferung in der Regel bereits am Montag. Bislang mussten Kunden am Samstag bis neun Uhr bestellen, um ihr Paket am Montag zu bekommen. Möglich wird die neue Cut-off-Zeit durch eine neue Vereinbarung mit Logistik-Dienstleister DHL, über den Galaxus seine Paketlieferungen zustellt.

 

Die Galaxus Deutschland GmbH ist eine Tochter der Digitec Galaxus AG aus der Schweiz. Hier betreibt man die Shops Digitec.ch (Sortiment: Elektronik; Start: 2001) und Galaxus.ch (Universalangebot; Start: 2012). In Deutschland verkaufen die Schweizer seit Herbst 2018 über ihre Shop-Marke Galaxus. Hier werden unter anderem Haushaltswaren, Elektronik und Spielzeug angeboten. Punkten will man aber nicht nur beim Angebot, sondern auch mit einer Online-Kaufberatung. Deshalb gibt es unter anderem Fachartikel und Testberichte. So sollen Kunden ihre Kaufentscheidungen leichter treffen können.

 

 

Geschrieben von Stephan Randler
Dieser Artikel erschien zuerst auf dem Online-Portal Neuhandeln.de.

Bildquelle: Digitec Galaxus AG

 

Bild: Digitec Galaxus AG

Michael Stolle

Kontakt

Unser Standort

 

LogReal World GmbH

 

Lübecker Straße 32

 

44135 Dortmund

 

E-Mail: info@logrealworld.de

 

 

 

 

 

Tel.:  +49 [0] 231 -914546-1000

 

Fax.: +49 [0] 231 -914546-1090